Auffanggurt ATEX 2020-02-18T14:37:41+00:00
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Auffanggurt ATEX

Der Auffangurt Atex ist für die Ableitung der Kräfte im Falle eines Sturzes aus der Höhe entwickelt worden.

Der Auffanggurt ATEX ist geeignet für und essentiell bei Umgebungsfaktoren, wo Explosionsgefahr droht. Doppelter Haltepunkt mit Verlängerung im Rückenbereich, welcher es einfacher macht, den Haltepunkt zu erreichen, sogar bei angelegtem Gurt. Textile Haltepunkte im vorderen Bereich. Der Auffangguert ATEX ist mit Polyester Gurtband konfektioniert, sowie anti-statischen Materialien, welche den Stromdurchlass gewährleisten. Sie verhindern jegliche statische Aufladung und somit die Bildung von Funken. EN 1149-5:2008.

Fragen Sie uns für weitere Informationen

Auffanggurt ATEX
Der Auffangurt Atex ist für die Ableitung der Kräfte im Falle eines Sturzes aus der Höhe entwickelt.

Charakteristiken
• Sehr leicht
• Einfach anzulegen
• Front – und Rückenhaltepunkte
• Antistatisches Halteelement inkorporiert
• Wir empfehlen die Nutzung eines Energieabsorbers ATEX bei der Nutzung.

Materialien
Textile Komponenten:
Gurtband aus 100% Polyester in Breite 45 mm und antistatischer Ausrüstung
Entspricht den Normen EN 1149-5:2008 (Bekleidung mit antistatsichem Schutz).
Oberflächenresistenz < 2,5 x 109 Ω
Komponenten aus Metall:
Legierungen Mn, Si, C, mit Behandlung Anti-Korrosiv/Rost
Gewicht: 975 g.