>>Netze für die öffentliche Sicherheit EN1263-1
Netze für die öffentliche Sicherheit EN1263-1 2020-02-18T14:32:19+00:00
Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

Netze für die öffentliche Sicherheit EN1263-1

Seit dem Jahr 2000 produziert Industrias Ponsa in seinen Installationen in Spanien Schutz- / Anti-Fall-Netze mit eigenem Garn.

Bestehend aus einem Mesh in Form eines Rhombus und ohne Knoten gewebt. Die Mindest-Resistenz des Netzes beträgt 2167 N en 221kgf. Gefertigt in verschiedenen Farben. Die Randkordel ist aus geflochtenem Polypropylen ( längere Lebensdauer )

Fragen Sie uns für weitere Informationen
  • Vertikale Netze -Klasse A2- Typ V
    Das Fallschutznetz Typ V wird vertikal, mittels eines standarisierten Galgensystems ( Ausleger ) am oberen Extrem angebracht und am unteren Extrem mittels Haltepunkten am Gebäude, oder an der Struktur befestigt.
  • Horizontale Netze -Klasse A2- Typ S
    Das Fallschutznetz Typ S wird horizontal mittels Kordeln angebracht, welche an Ankerpunkten befestigt sind.
    Die minimale Überlappung beträgt 2 M und das Netz hat eine Mindestfläche von 25 m2, wobei der kleinere Teil 5M beträgt.